Herbeder Grundschule
Herbeder Grundschule

Schuljahr 2016/2017

Abschiedsfeier der Klasse 2b für Frau Kaup

Am Dienstag, den 11.7.2017 verabschiedete sich die Klasse 2b von ihrer Lehrerin Frau Kaup. Zu Beginn sangen die Kinder ihr ein Lied zum Abschied und bildeten dabei aus Buchstaben die wichtigsten Wörter aus dem Text.

Im Anschluss durfte Frau Kaup einen Film genießen, den das Ehepaar Franke/Loeken für sie gedreht hat. Darin haben viele ihrer Wegbegleiter ihre Erinnerungen und guten Wünsche mit ihr geteilt. Bei vielen der Zuschauer blieben die Augen nicht wirklich trocken.

Um ihr den Abschied nicht zu leicht zu machen bekam sie noch eine letzte Aufgabe von der Elternschaft ihrer Klasse: Auf einem Stirnband wurde ein Name/ein Bild einer Person/zweier Figuren befestigt und sie musste erraten, wer sie ist.

Die Integrationskraft der Klasse, Frau Palloks, hatte sie nach 9 Fragen erraten, Kari und Bu waren für sie aber nicht zu knacken. Zur "Strafe" musste sie sich ihren Weg in den Ruhestand frei sägen. Auf einer Holzlatte hatten ihre Schüler gute Wünsche für die freie Zeit aufgeschrieben. Dieses Holzstück galt es zu zersägen.

Als Belohnung erhielt sie ein wunderschön gestaltetes Fotoalbum der Kinder ihrer Klasse und eine Kollage aus Abschiedsbildern.

Danach ging es dann zur Stärkung für alle auf den Schulhof, wo der Nachmittag seinen gemütlichen Ausklang fand.

 

Liebe Frau Kaup, wir sagen tschüss und freuen uns auf ein Wiedersehen auf dem nächsten Klassenfest.

Bundesjugendspiele und Sportabzeichen

Am Donnerstag, 6. Juli 2017 war es wieder soweit: Alle Schülerinnen und Schüler der Herbeder Grundschule kamen auf dem Herbeder Sportplatz zum traditionellen Sportfest zusammen. Nach dem gemeinsamen Aufwärmen ging es dann direkt an die sechs Disziplinen (800 m Lauf, Seilspringen, Standweitsprung, Sprint, Weitwurf und Weitsprung). Gänsehaut-Feeling gab es beim abschließenden
obligatorischen Staffellauf: Wie im Vorjahr stellten die Herbeder Schulkinder ihren Teamgeist unter Beweis und feuerten sich gegenseitig zu Höchstleistungen im umjubelten Finale an.
Die Herbeder Grundschule richtet jedes Jahr für alle Schülerinnen und Schüler ein gemeinsames Sportfest aus. Zunächst begrüßte die Klassenlehrerin der 4 a, Frau Sperling, alle Kinder zu dem heutigen Sportfest ihrer Schule. Danach übernahm Herr Wolff, Klassenlehrer der zweiten diesjährigen Abschlussklasse 4 b, das gemeinsamen Aufwärmen aller Schülerinnen und Schüler. Im Anschluss verteilten sich alle Klassen auf die 9 Stationen in den sechs unterschiedlichen Disziplinen. Von großem Teamgeist geprägt und mit hilfreicher Anfeuerung untereinander meisterten alle Kinder der Herbeder Grundschule die Stationen. Geleitet und betreut wurden die Übungsstationen von den Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern sowie
den vielen Eltern, die ihre Unterstützung angeboten hatten. Auch das Wetter spielte an diesem Tag mit und verhalf zu einem gelungenen Sportereignis der Herbeder Grundschule. (Text u. Fotos: Dirk Büscher)

Besuch des Tierparks Bochum

Am 29. Juni hat die 1. Klasse einen Ausflug in den Bochumer Tierpark gemacht. Tiere wurden bestaunt, Fragen beantwortet und es wurde natürlich auch gespielt.

Klassenfahrt zum Reichswaldhof 2017

Von 26. bis 30. Juni waren die dritten Klassen auf dem Reichswaldhof. Es wurde gespielt, geritten, gefilzt, gekickert, getanzt, gelesen, gesungen, geklettert, geschrieben, geröstet, gerätselt, gewandert, lecker gegessen und ab und zu auch geschlafen.

Am Freitag mussten sich dann alle erst mal ein bisschen erholen.

Schulfest 

Am 9. Juni 2017 fand das Schulfest der Herbeder Grundschule statt. Nach einem Programm mit Vorführungen der Kinder in der Turnhalle gab es im und um das Schulgebäude herum zahlreiche Aktionen wie Wasserspiele mit der Feuerwehr, Schminken, Glücksrad mit tollen Preisen, Schokokussweitwurf, Kistenklettern, Sackhüpfen, Dosenschießen, Stelzenlauf, Eier-Hindernis-Lauf, Torwandschießen, Fußballparcours mit dem SV Herbede, Essen und Getränke.

Der Regenschauer zwischendurch konnte die gute Stimmung nicht trüben.

Wir danken allen Helferinnen, Helfern und Sponsoren dafür, dass das Fest so gut gelingen konnte!

(Fotos: Herr Büscher)

Besuch im Schulmuseum

Unsere ViertklässlerInnen durften im Schulmuseum Dortmund erleben, wie sich Unterricht vor 100 Jahren anfühlte.

Handballturnier der Grundschulen

Fußballturnier der Grundschulen

Gut aufgestellt von unserem Trainer Herrn Wolff gingen wir ins Spiel auf dem Rasen der Sportanlage des TUS Stockum gegen die Borbachschule. Trotz gutem Einsatz ging das erste Spiel knapp mit 0:1 verloren. Nach einer kurzen Enttäuschung der Spieler und einer Aufbauanrede durch den Trainer gingen alle motiviert in das Spiel gegen die Hellwegschule. Deren Spieler taten alles, um unserer Mannschaft eine weitere Niederlage zuzufügen. Doch ein hoher läuferischer Einsatz aller Spieler wurde mit dem 1:0 von Lukas gekrönt. Weitere Chancen wurden nicht genutzt. Glücklich ging dieses Spiel zu unseren Gunsten aus. Im dritten Spiel mussten wir gegen die Baedeckerschule ran, dieses Spiel wurde wegen mehrerer ungenutzter Torchancen und einem glücklichen Schuss der gegnerischen Mannschaft mit 0:1 verloren. Das letzte Spiel haben wir gegen die Vormholzer Mädchenmannschaft mit 9:0 gewonnen. 

Leider haben wir das Turnier nach der Vorrunde beenden müssen. Wir danken Herrn Wolff für das tolle Training, die Motivation und die Unterstützung am Rand.                            (Foto u. Text: Frau Walter)

Mini - Flohmarkt

 

Mit 50 Cent im Portemonnaie und diversem "Krimskrams" haben die Kinder der 1. Klasse einen kleinen Flohmarkt für sich veranstaltet. Sie haben eigenständig die Preise festgelegt und verkauft, gekauft und miteinander gehandelt. Am Ende waren alle froh über die geglückten "Geschäfte". 

Ringen

Beim Ringerwettbewerb der Grundschulen wurde Mia aus der 2 a Turniersiegerin! Sie schaffte die meisten Schultersiege. Herzlichen Glückwunsch!

Die Herbeder Grundschule verpasste nur ganz knapp das Siegertreppchen und landete auf Platz vier. Allen Siegerinnen und Siegern herzlichen Glückwunsch und herzlichen Dank an alle Eltern/ Großeltern, die die Fahrdienste und teilweise auch das Anfeuern übernommen haben!

Gesundes Frühstück

 

Im Sachunterricht haben sich die Kinder der 1. Klasse mit gesunder Ernährung beschäftigt. Zum Abschluss gab es ein gesundes Frühstück, das alle Kinder gemeinsam mit Frau Ribberger vom Wittener Gesundheitsamt und 2 Studentinnen vorbereitet haben. Es machte ihnen so viel Freude und schmeckte so gut, dass es nun einmal in der Woche stattfindet - so wie in den anderen Klassen der Herbeder Grundschule auch.

SiegerInnen des Lesewettbewerbs 2017:

Klasse 4a:

Vorbereitung zur Fahrradprüfung:

Teilnahme am Fit4future - Projekt

Theater zu Karneval: Des Kaisers neue Kleider

Diese beiden schadenfrohen Schurken wagten es tatsächlich den Kaiser zu betrügen!

Großes Gelächter gab es in der Turnhalle, als der Kaiser ohne Kleider erschien! Zum vierten Mal besuchte das Puppenspieltheater "Lille Kartofler" die Herbeder Grundschule und sorgte dafür, dass die karnevalistische Stimmung ihren Höhepunkt erreichte.

Weihnachtgottesdienst 2016:

Fotos Biesterfeld/ Büscher/ Walter

In der Weihnachtsbäckerei

Wie in jedem Jahr hat es in der Adventszeit häufig lecker geduftet, wenn man das Schulgebäude betrat.

Große Pause:

Besuch der Kinderuni

Am 25.11. besuchten zum ersten Mal ViertklässlerInnen unserer Schule die Kinderuni der Ruhruniversität Bochum.

Sie nahmen an Mitmachexperimenten und Vorlesungen im Audimax teil und bestaunten zahlreiche Exponate im Foyer. So konnten unter anderem auch Zahnpasta hergestellt und ein Solarauto und Roboter in Aktion bestaunt werden.
 

Kunterbunte Magnetspiele

Nachdem die Kinder der 2b innerhalb der Unterrichtsreihe "Wir erforschen die unsichtbare Kraft von Magneten" viele Experimente durchführten, um das Phänomen "Magnetismus" zu verstehen, wurden viele verschiedene Magnet-Labyrinthe gebastelt. In einer gemeinsamen Spielestunde am Ende der Unterrichtsreihe konnten die Kinder die Spiele ihrer Mitschüler und Mitschülerinnen ausprobieren und versuchen, eine Büroklammer durch die gezeichneten Labyrinthe zu führen. Das war ein großer Spaß.

Klassenfahrt der Viertklässler (Reichswaldhof)

Hier finden Sie uns

Herbeder Grundschule
Wilhelmstr. 4
58456 Witten

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 2302  79043

 

oder schicken Sie ein Fax unter

+49 2302  72147.

 

 

 

Das Sekretariat ist

montags und donnerstags von 7.45 - 12.00 Uhr besetzt.

 

OGS

Tel. +49 2302 2052016

Fax +49 2302 2052017

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Herbeder Grundschule