Herbeder Grundschule
Herbeder Grundschule

Klassenpflegschaft

In der Regel zweimal im Jahr werden die Eltern zur Klassenpflegschaftssitzung eingeladen. Hier bekommen sie wichtige Informationen über Unterrichtsinhalte und Lernmittel sowie über alles, was die Klasse ihres Kindes betrifft. Für Eltern ist die Klassenpflegschaftssitzung eine gute Möglichkeit abzusprechen, in welchen Bereichen innerhalb der Schule sie sich engagieren können, zum Beispiel bei der Planung und Organisation von Ausflügen oder bei Klassen- und Schulfesten.

Die Klassenlehrerin oder der Klassenlehrer nimmt an der Klassenpflegschaftssitzung teil. Alle anderen Lehrerinnen und Lehrer, die in der Klasse unterrichten, können ebenfalls zu der Sitzung eingeladen werden – soweit es zur Beratung und Information der Eltern erforderlich ist.

Bei der ersten Sitzung der Klassenpflegschaft wählen die Eltern eine Vorsitzende/einen Vorsitzenden und eine Stellvertreterin/einen Stellvertreter. Beide nehmen über ihre Aufgaben in der Klassenpflegschaft hinaus mit beratender Stimme an der Klassenkonferenz teil. Die Vorsitzende oder der Vorsitzende vertritt die Interessen der Eltern in der Schulpflegschaft.

aus: Das ABC der Elternmitwirkung, Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes NRW

Die gewählten Vertreter im Schuljahr 2016/2017 sind:

Klasse Vertreter
1 Herr Günzel und Frau Schuran/Frau Stratkemper
2a Frau Meklenburg und Frau Hermes
2b Frau Steffens und Herr Bukowski
3a Frau Bauer und Frau Möller
3b Frau Daum und Frau Krüwel
4a Frau Kirschbaum und Herr Hermes
4b Frau Wülbeck und Frau Böhm

Hier finden Sie uns

Herbeder Grundschule
Wilhelmstr. 4
58456 Witten

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 2302  79043

 

oder schicken Sie ein Fax unter

+49 2302  72147.

 

 

 

Das Sekretariat ist

montags und donnerstags von 7.45 - 12.00 Uhr besetzt.

 

OGS

Tel. +49 2302 2052016

Fax +49 2302 2052017

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Herbeder Grundschule